Folgen

Wie löse ich meinen Gutschein ein? [Richtlinien] (Nikolaus-Gutschein)

Inhalt

- Nikolaus Gutschein 2016

- Einen Gutschein einlösen

Nikolaus Gutschein

Speziell für den alljährlichen Nikolaus-Gutschein haben wir hier noch einmal zusätzlich die wichtigsten Punke aufgelistet.
Für allgemeine Infos zum Thema Gutscheine bitte etwas runterscrollen.


1. Wann ist der Gutschein gültig?

- Der Gutschein ist nur am 06.12.2016 gültig. Die Bestellung muss spätestens am 06.12.2016, um 23:59 Uhr bei uns eingehen, damit der Gutschein berücksichtigt werden kann.
Der Gutschein kann nicht mit bereits abgegeben Bestellungen verrechnet werden. Der Gutschein kann nur einmal pro Kunde eingelöst werden.

Überprüfen Sie unbedingt vor Abgabe der Bestellung, ob der Gutschein wirklich abgerechnet wurde! Ein nachträgliches Abrechnen ist nicht möglich.
Ein eingelöster Gutschein sieht so aus:
Gutschein3.jpg
Die vollständige Erklärung, wie ein Gutscheincode eingelöst werden kann, finden Sie weiter unten.

2. Wann wird der Gutschein versendet?

- Der Gutschein wird im Laufe des 05.12.2016 per E-Mail an alle Newsletter-Abonnenten versendet.
Für den Newsletter können Sie sich hier anmelden. Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mailadresse gültig ist bzw. Ihr Postfach E-Mails von uns erhalten kann.

Der Versand des Newsletters ist abgeschlossen.
Sollten Sie keinen Newsletter erhalten haben, beachten Sie bitte Punkt 14.

3. Gibt es einen Mindestbestellwert um den Gutschein einlösen zu können?

- Symbolisch liegt dieser Betrag bei einem Euro.
Bitte beachten Sie, sollten Sie den Gutschein zusammen mit einem weiteren Gutschein eingeben wollen, gilt dessen Mindestbestellwert!

4. Gilt der Gutschein für alle Artikel?

- Der Gutschein gilt für alle lieferbaren (Grün markierte Artikel) Bestellpositionen.
Ausnahme: Der Gutschein gilt nicht für Literatur und Gutscheine!

5. Wie löse ich den Gutschein ein?

 - Bitte scrollen Sie etwas nach unten oder klicken Sie hier um zur Anleitung zu gelangen.

Kurzfassung: Gutscheincode eintragen, bestätigen, überprüfen > Fertig!

6. Ich habe vergessen, meinen Gutschein einzulösen. Was soll ich machen?

- Wenn Sie vergessen haben, Ihren Gutschein einzulösen können Sie Ihre Bestellung unter „Offene Bestellungen“ stornieren. Anschliessend können Sie diese neu aufgeben und dabei den Gutschein einlösen.
FAQ-Eintrag: Wie storniere ich meine Bestellung?

7. Ich habe meine Bestellung bereits bezahlt. Was soll ich machen?

- Wenn Sie Ihre Bestellung bereits bezahlt haben und den Gutschein vergessen haben, können Sie Ihre Bestellung ebenfalls stornieren und neu aufgeben.
Sie erhalten in dem Fall den kompletten Betrag der stornierten Bestellung zurück.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Menge an Bestellungen und Anfragen keine Gutscheine nachträglich verrechnen und einzelne Beträge erstatten können. Vielen Dank!

8. Ich habe den Gutschein eingelöst und möchte meine Bestellung erweitern. Was soll ich machen?

- Eröffnen Sie in diesem Fall bitte eine Anfrage in der Kategorie „Bestellung erweitern“. Falls es uns möglich ist, werden wir Ihre Bestellung manuell erweitern. Stornieren Sie Ihre Bestellung bitte nicht, da Sie den Gutschein kein zweites Mal verwenden können.
Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer zusätzlichen zweiten Bestellung möglicherweise Versandkosten zahlen müssen.

9. Kann ich den Gutschein auch später einlösen?

- Nein, der Gutschein ist nur am am 06.12.2016 gültig! Wenn Sie den Gutschein am 06.12.2016 einlösen und erst am 08.12.2016 im Shop zur Kasse gehen, wird der Gutschein entfernt und nicht abgezogen.

10. Warum wurde der Gutschein nicht berücksichtig?

- Haben Sie wirklich alle Schritte durchgeführt und die obrigen Hinweise beachtet?

11. Was passiert mit nicht lieferbaren Artikeln?

- Artikel die nicht lieferbar sind, werden von uns storniert und nur die lieferbaren Artikel versendet. Wenn alle Artikel nicht lieferbar sind, ist auch der Gutschein „umsonst“ eingelöst worden. Der Gutschein ist deshalb auch nicht für Vorbestellungen geeignet!

Sollten wir eine komplette Bestellung aus diesem Grund stornieren müssen, erhalten Sie in der Regel keine separate Benachrichtigung von uns. Zahlungen per PayPal oder per Kreditkarte werden von automatisch erstattet.

12. Warum muss ich Versandkosten zahlen?

- Wenn Sie, nach Stornierung der nicht lieferbaren Artikel, auf einen Warenwert von unter 30,00 Euro (bzw. 150,00 Euro (EU) / 200,00 Euro (Weltweit)) kommen, werden Ihnen die entsprechenden Versandkosten berechnet.

13. Gilt der Gutschein auch bei telefonischen Bestellungen / Faxbestellungen / Briefbestellungen?

- Nein, der Gutschein gilt nur für Bestellungen, welche über unseren Onlineshop abgegeben werden!

 14. Ich habe keinen Newsletter erhalten. Was soll ich machen?

- Überprüfen Sie bitte im Shop, ob Sie den Newsletter abonniert haben. Falls Sie den Newsletter abonniert haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spamordner bzw. ob Sie noch genügend Speicherplatz im Postfache frei haben bzw. hatten.
Sollten Sie den Gutschein dort nicht finden, müssen Sie nichts unternehmen!
Wir werden den Gutschein Code im Laufe des 06.12.2016 im Shop, in unserem Blog und den sozialen Medien veröffentlichen.
Anfrage zu diesem Thema werden gesammelt und nach der Veröffentlichungen des Codes zusammen beantwortet.

Einen Gutschein einlösen

In diesem Beitrag finden Sie eine kurze Erklärung zur Eingabe eines Gutscheincodes.

Schritt 1
Zuerst erhalten Sie Ihren Gutschein von uns per E-Mail oder per Brief. In diesem Beispiel gehen wir von einem E-Mail-Gutschein aus.
Die E-Mail sieht in etwa so aus.

Gutschein1.jpg

Wichtig ist der Code, die im Bild grün umrandete Zeichenfolge.

Schritt 2
Nachdem Sie sich die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt haben, gehen Sie wie gewohnt zur Kasse. Unter dem Punkt „Zahlungsart wählen“ finden Sie das Feld „Haben Sie einen Gutschein den Sie einlösen möchten?“ Tragen Sie in das freie Feld Ihren Code ein. Die Groß- und Kleinschreibung muss hier nicht beachtet werden.
Sie können den Code auch direkt aus der E-Mail kopieren (Text in der E-Mail markieren > Tastenkombination Strg + C > Mit der Maus in das Gutscheinfeld klicken > Tastenkombination Strg + V).

 Gutschein2.jpg
Klicken Sie nun auf „Gutschein einlösen“.

Schritt 3
Wenn alles richtig gelaufen ist, bestätigen wir Ihnen die erfolgreiche Eingabe. Wenn Sie sich entscheiden sollten, Ihren Gutschein später eingeben zu wollen, können Sie ihn durch einen Klick auf das Feld „Gutschein entfernen“ wieder rausnehmen und später einlösen.

Gutschein3.jpg

Schritt 4
In der Bestellzusammenfassung taucht der Gutschein auch einmal auf. In unserem Beispiel werden vom Rechnungsbetrag vier Euro abgezogen und der Mindestbestellwert liegt bei 30,00 Euro.
In der Regel liegt der Mindestbestellwert bei Gutscheinen immer bei 30,00 Euro. Bei Gutscheinen, deren Wert größer als 30,00 Euro liegt, liegt der Mindestbestellwert beim Wert des Gutscheines.

Beispiel: Gutscheinwert 100 Euro = Mindestbestellwert 100 Euro

Andernfalls kann es vorkommen, dass Rechnungssummen ins Minus geraten und die Bestellung deswegen bei uns festhängt und manuell nachbearbeitet werden muss.

Gutschein4.jpg

Sie haben einen Gutschein bekommen und eingelöst, wissen aber nicht mehr bei welcher Bestellung? Kein Problem, denn auch in dem Menü „Mein Konto “ wird unter dem Punkt „Offene Bestellungen“ bzw. "„Abgeschlossene Bestellungen“ der Gutschein angezeigt.
Gutschein5.jpg

Häufig gestellte Fragen:

Warum wurde mein Gutschein nicht abgezogen?

- Sie müssen die oben beschrieben Schritte durchführen, wenn Sie Ihren Gutschein einlösen möchten.
Wir möchten uns Kunden die Freiheit geben, selbst zu entscheiden wann ein Gutschein eingelöst wird. Deswegen reicht der bloße Besitz eines Gutscheines nicht aus.

Der Gutschein / der Mindestbestellwert ist mir zu groß.

- Wenn Sie einen großen Gutschein in zwei kleinere Gutscheine tauschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Vergessen Sie nicht den Code und Ihre Kundennummer mitzuschicken.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie diese gerne über das Kontaktformular an uns übermitteln.


Mit freundlichen Grüßen
Euer Modellbau-Koenig.de-Team

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.