Folgen

Meldung im Warenkorb: Für die Bestellung konnten keine gültigen Versand- und Zahlungsbedingungen ermittelt werden.

Ihnen wurde im Shop an der Kasse die Meldung „Für die Bestellung konnten keine gültigen Versand- und Zahlungsbedingungen ermittelt werden.“ anzeigt und Ihnen steht keine Zahlungsart zur Auswahl?

MBK_Checkout_Zahlungsart_HC1.png

Dafür gibt es zwei Hauptgründe:


Ursache: Der Mindestbestellwert wurde nicht erreicht. (Internationaler Versand)

Innerhalb Deutschlands gibt es keinen Mindestbestellwert und wir versenden alle Bestellungen, mit den jeweiligen Versandkosten.

Für den Versand in verschiedene andere Länder gilt jedoch teilweise ein Mindestbestellwert. Häufig beträgt dieser 30,00 Euro.*
Sobald Sie Produkte mit einem Warenwert von 30,00 Euro* in Ihren Warenkorb gelegt haben, bietet Ihnen der Shop die zur Verfügung stehenden Zahlungsarten an.

*Den Warenwert, ab dem eine Lieferung möglich ist, können Sie jederzeit im Shop einsehen. Besuchen Sie diese Seite und wählen Sie dort das von Ihnen gewünschte Lieferland aus:
https://www.modellbau-koenig.de/de/versand_und_lieferung
MBK_Ab_Warenwert_HC1.png



Ursache: Die ausgewählte Lieferoption verhindert die Auswahl der Zahlungsarten.

Bitte prüfen Sie in Ihrem Warenkorb die ausgewählte Lieferoption.
MBK_Lieferoptionen_HC1.png

Wenn Sie dort die Option „Lieferbare Artikel sofort schicken, Rest kostenpflichtig nachliefern. Bitte beachten: Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Vorauskasse oder SOFORT bieten wir im nächsten Schritt nicht mehr an, wenn Sie diese Option auswählen.“ angeklickt haben, werden Ihnen an der Kasse die folgenden Zahlungsarten nicht mehr angeboten:

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Vorauskasse
  • SOFORT

Internationaler Versand:
Wenn die Lieferung ins Ausland erfolgen soll, bieten wir Ihnen in vielen Fällen aber nur die oben genannten Zahlungsarten an. Die Kombination von internationaler Lieferadresse und gewählter Lieferoption führt dann zur Meldung „Für die Bestellung konnten keine gültigen Versand- und Zahlungsbedingungen ermittelt werden.“.

Eingeschränktes Kundenkonto:
Eventuell mussten wir Ihr Kundenkonto in der Vergangenheit einschränken, so dass Ihnen einige Zahlungsarten nicht mehr zur Verfügung stehen.
In diesem Fall kann diese Meldung auch bei einer deutschen Lieferadresse angezeigt werden.

Lösung:
Wählen Sie im Warenkorb die Lieferoption „Liefern, wenn alle Produkte vorhanden und lieferbar sind“ aus.
MBK_Lieferoptionen_HC2.png

Jetzt werden Ihnen im nächsten Schritt wieder alle zur Verfügung stehenden Zahlungsarten an der Kasse angeboten.

Weitere Unterstützung
Wenn Sie die Hinweise hier beachtet haben und Ihnen an der Kasse trotzdem keine Zahlungsarten angeboten werden, schicken Sie uns bitte eine Nachricht.
Unser Support-Team hilft Ihnen dann gerne weiter.


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.